Schmetterling

Benötigte Zeit: 15 Minuten

Benötigte Materialien:

  • 1 Toilettenpapierrolle
  • Pappe, um die Toilettenpapierrolle zu verkleiden (oder mit Farbe anmalen)
  • Pappe für die Flügel und Fühler (alternativ für die Fühler können auch Pfeifenreiniger genommen werden)
  • Edding oder Buntstifte
  • Kleber

So geht’s:

  1. Beklebe oder bemale die Toilettenpapierrolle so, wie es dir gefällt und male ein Gesicht darauf.
  2. Schneide dir ein Stück Pappe mit den Maßen 28x14 cm aus und male darauf deine Schmetterlingsflügel.
  3. Klebe die Flügel an die Toilettenpapierrolle.
  4. Schneide aus Pappe Fühler aus und klebe diese oben an die Toilettenpapierrolle. Falls du Pfeifenreiniger als Fühler nutzen möchtest, schneidest du diese zurecht und klebst sie oben an die Toilettenpapierrolle.

Sockenmännchen

Dauer: 15 Minuten

Ihr braucht zum Basteln:

  • Eine Socke
  • Etwas Watte
  • Ein Stück Frischhaltefolie
  • Etwas Reis (Menge richtet sich nach der Sockengröße)
  • Ein Paar Wackelaugen oder gemalte Augen

So geht’s:

  1. Wickel etwas Reis in eine Frischhaltefolie und formt daraus eine Kugel.
  2. Nehmt die Socke und stopft in die Sockenspitze etwas Watte und anschließend die Reiskugel.
  3. Klappt die Socke ein Stück nach oben um.
  4. Dann die Socke wieder ein Stück nach unten umklappen, sodass eine Tasche entsteht. In die Tasche können Stifte, Zahnbürsten oder ähnliches gesteckt werden.
  5. Zum Schluss stellt ihr das Monster aufrecht hin und klebt die Augen auf.
  6. Fertig ist das Sockenmännchen J

Regenbogen

Dauer:

15 Minuten

Material:

  • 1 Pappteller
  • Farbe oder bunte Stifte
  • Watte
  • Kleber
  • Dünnes Band (falls du den Regenbogen aufhängen möchtest)

So geht’s:

  1. Schneide den Pappteller in der Mitte durch.
  2. Schneide nun aus einer Hälfte des Papptellers die Form eines Regenbogens aus.
  3. Bemale den Regenbogen nun mit Farben deiner Wahl.
  4. Um die Watte zu befestigen musst du an die Enden des Regenbogens jeweils Kleber verteilen und die Watte darauf verteilen.
  5. Wenn du den Regenbogen aufhängen möchtest, schneidest du dir das Band so lang, wie du es benötigst. Dann Stichst du oben in den Regenbogen ein kleines Loch, durch das du die Schnur zum Aufhängen ziehen kannst.

Traumfänger - Video Anleitung

Das Zeltlager Lathen hat für unsere Emsfluencer ein Basteltutorial aufgenommen und für uns zur Verfügung gestellt.
Danke Zeltlager Lathen!


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.