Murmelgolf

  • Was ihr braucht:

    • Murmeln
    • sandiger Untergrund

So geht´s:

Ihr könnt zu zweit, mit mehreren oder alleine antreten. Dabei gestaltet ihr zunächst auf sandigem Untergrund eine kleine "Golfstrecke" für die Murmeln. Das können kleine Hügel zum überwinden sein, Steine zum umkreisen oder was sich gerade so finden lässt. Am Ende der Strecke wird ein kleines Loch gegraben, in welchem die Murmel zum Ende des Spiels landen wird.

Ist das Spielfeld fertig, könnt ihr abwechselnd eure Murmel schnipsen, um diese fort zu bewegen.

Zum Schnipsen wird einfach der Zeigefinger an den Daumen gehalten, um ihn dann mit einer schnellen Bewegung gegen die Murmel zu stoßen.

Wer es schafft die Murmel mit den wenigsten "Schnipsern" in das Loch zu befördern, gewinnt.


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.