Nagelbild

  • Material:

  • -Holzstück
    -Nägel
    -Hammer
    -Faden
    -Vorlage
    -Stift

  • Dauer: ca. 60 Minuten

Anleitung: 
Zuerst suchst du dir ein Motiv oder Bild aus. Danach schneidest du es aus und versucht die Umrisse und wichtige Linien auf das Holz zu übertragen. Hierfür kannst du am besten einen Bleistift nutzen.
Im nächsten Schritt nimmst du dir die Nägel und den Hammer und hämmerst in einem Abstand von 0,5 cm einen Nagel in das Holz. Orientiere dich dabei an deinen Linien und an der Vorlage. Wenn alle Nägel im Holz sind, verbindest du die Nägel mit dem Faden.


Es ist wichtig, dass du immer einmal oder zweimal auch um den Nagel selbst den Faden bindest. Wenn du an jedem Nagel einmal warst, kannst du selbst entscheiden, ob du noch einmal eine „Runde“ machst, sodass dein Motiv klarer erkennbar ist. Als Motive eignen sich u.a. auch ein Herz, ein Schmetterling oder ein Kleeblatt. Fertig ist dein Kunstwerk!


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.