Leinwand gestalten

  • Material:

  • - Leinwand (20 x 25 cm)
    - Farbe
    - Schwamm oder Pinsel
    - 2 unterschiedliche Farben Papier (am besten Karton)
    - Stanzer oder Vorlage von Schmetterlingen
    - Flüssigkleber 
    - Zeitung als Unterlage

  • Dauer:

  • - ca. 60 Minuten + Trocknungszeit 

Anleitung:

Als erstes legst du die Zeitung aus. Dann bemalst oder betupfst du die Leinwand mit deiner Farbe. Wenn alles bemalt ist, legst du die Leinwand zum Trocken zur Seite. In der Zwischenzeit kannst du die Schmetterlinge ausstanzen oder schneiden. Je nachdem was du mit den Schmetterlingen für eine Form legen möchtest, ist die benötigte Anzahl der Schmetterlinge unterschiedlich. Unten findest du eine Vorlage der Tiere. Nutze eine der beiden Farben für die großen und eine andere Farbe für die kleinen Schmetterlinge. Wenn du genügend ausgeschnitten hast, kannst du die kleinen Schmetterlinge mithilfe des Flüssigklebers zusammenkleben. Hierfür reicht ein kleiner Punkt genau in der Mitte des großen Schmetterlings.

Tipp: Knicke die kleinen Schmetterlinge vor, dann können sie vom Bild abheben.

Wenn die Leinwand getrocknet ist, kannst du die Schmetterlinge darauf kleben und dein Meisterwerk ist fertig!


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.