Fadenbild

  • Material:

  • - bunte, lange Fäden
    - Blatt Papier
    - Bleistift
    - Flüssigkleber

  • Dauer:

  • - ca. 20 Minuten 

Anleitung:

Zuerst suchst du dir ein Motiv aus, welches du mit dem Faden darstellen möchtest. Dieses malst du mit einem Bleistift leicht auf dein Bild. An dieser Zeichnung kannst du dich später orientieren. Danach nimmst du dir den Faden zur Hand und schneidest ein langes Stück ab. Je nach Form und Motiv variiert die Länge. Für die abgebildete Schnecke brauchst du ca. 40 cm. Dann gehst du die gezeichnete Linie mit dem Flüssigkleber nach, sodass die Stellen, an denen später der Faden sein soll, kleben können. Anschließend legst du den Faden vorsichtig auf die klebenden Stellen und kannst so dein Motiv als Fadenbild herstellen. Falls du zu wenig Faden hast, kannst du dir ein weiteres Stück abschneiden und an das Ende des letzten Faden ansetzen. Wenn du zu viel Band hast, darfst du dieses ruhig am Ende abschneiden. Sobald der Kleber mit dem Faden getrocknet ist, ist dein Kunstwerk fertig!


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.