Erinnerungsglas für Marmeladenglasmomente

Wir erleben in diesem Sommer unzählige tolle Momente. Damit wir diese immer in Erinnerung behalten, können wir ein cooles Erinnerungsglas basteln.

Wie das geht und eine kleine Anregung, was da alles rein kann, findet ihr hier.

Material:

- ein leeres Einmachglas (vielleicht findet ihr noch eins im Keller bei euch oder Freunden oder Verwandten, ansonsten sind die Gläser auch überall im Handel erhältlich)

- viele bunte Sticker

- Schere

- Kleber

- (Geschenk-)Bänder, Schnur, Wolle,...

- Zeitschriften

- alles, was ihr sonst noch schönes zum Dekorieren findet

Vom Material zum gestalteten Glas:

- Die Reihenfolge und die Gestaltung ist sehr frei. Ihr könnt Zitate oder Buchstaben aus Zeitschriften ausschneiden, das Glas nach Belieben bekleben, schmücken oder verzieren.

- Vielleicht findet ihr ja etwas passend zum Sommer? Oder auch zum Thema "Erinnerungen"?

- Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Tobt euch aus :)

Was kommt ins Glas? - Eine kleine Anregung :)

 

Erinnerungen sind ganz vielfältig. Sie können bildhafte Elemente sein, Geräusche, Gerüche oder Gefühle.

Dieser Sommer ist ein ganz besonderer. Du wirst sicherlich einige neue Erfahrungen machen. Dieser Sommer bietet Raum für viele Erinnerungen, viele positive hoffentlich, einige Herausforderungen, vielleicht auch Traurigkeit darüber, dass etwas ausfällt, Situationen, in denen ihr mutig seid, über euch hinauswachst, Situationen, in denen ihr an Dingen zweifelt, Momente, in denen ihr euch frei fühlt, in denen es euch den Atem verschlägt und die euch zum Staunen bringen.

Ich glaube, dass wir tagtäglich viel zu viele Marmeladenglasmomente erleben, die uns nicht im Gedächtnis bleiben, die vom stressigen Alltag verdrängt werden.

Vielleicht können wir uns in diesem Sommer ganz bewusst dazu zu entscheiden, ganz besonders diese Momente in den Blick zu nehmen. Vielleicht kann ein Marmeladenglas einen Raum bieten für all die Erinnerungen, Erfahrungen und für all die Momente im Leben und im Alltag, die wir für immer in einem Marmeladenglas bewahren möchten.

Es wird im Laufe des Sommers sicherlich immer wieder kleine Dinge geben, mit denen ihr euer Marmeladenglas füllen könnt und vielleicht gibt es in ein paar Jahren Momente, in denen ihr Lust habt, das Glas aufzudrehen und euch zu erinnern. An all die schönen Momente, die Gedanken und Menschen, die euch in diesem Sommer begleitet haben.

Lasst uns diesen Sommer für immer in Erinnerung behalten. Viel Spaß beim Gestalten! :)


  • Marstall Clemenswerth
  • Jugendbildungsstätte
  • Clemenswerth 1
    49751 Sögel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2020 Marstall Clemenswerth. Alle Rechte vorbehalten.